Fahrt der beiden 3. Klassen zum Roscheider Hof

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 29. April 2018 Veröffentlicht: Samstag, 21. Oktober 2017

Am 28.September 2017 unternahmen wir einen Ausflug nach Konz  zum Roscheider Hof.  Bei unserer Führung im Freilichtmuseum konnten wir vieles über das Leben früher erfahren.

Wir schauten uns eine alte Schmiede an und besichtigten ein Haus, in dem eine ganze Familie in nur einem Zimmer lebte, kochte und (gemeinsam in nur einem Bett) schlief.


Besonders gut gefallen hat uns das ehemalige Schulhaus, in dem wir in den alten Schulbänken Platz nehmen durften.  Sehr gewundert haben wir uns, als wir erfuhren, dass das Klassenzimmer zugleich die Wohnstube der Lehrerfamilie war.
Toll fanden wir auch das historische Ausstellungsgebäude mit dem Spielzeugmuseum und natürlich den Spielplatz!


     

     

     

Zugriffe: 962

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv